MLP

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Kiel

Inhalt

FINANCIAL EDUCATION (Referendare Jura)

FINANCIAL EDUCATION für Referendare Jura) Warum Paul mehr Geld hat als Peter: Financial Education - Strategie schlägt Zufall „Wenn Millionen Menschen eine Dummheit behaupten, wird sie deswegen nicht zur Wahrheit!“ Du läufst in die Mensa und siehst plötzlich auf dem Campus eine Gruppe Menschen, die alle in die Luft starren. Was machst Du? Ohne zu überlegen starrst auch Du in die Luft. Warum? Social Proof. Ringe werden getauscht, der erste Kuss von Braut und Bräutigam; Stille in der Kirche; Unsicherheit unter den Gästen. Dann beginnt der Erste zu klatschen und alle fallen erleichtert mit ein. Warum? Social Proof. Kleidermode, Börsenblasen, Managementtechniken, Freizeitverhalten, Religion, Diäten, Amazon-Sterne-Bewertung von Kunden, Gelächtereinspielungen in Comedyserien, usw. Überall spielt die Anpassung an die Gruppe eine große Rolle! Dieses Verhalten war in der evolutionären Vergangenheit eine gute Überlebensstrategie. Dieses Verhaltensmuster ist tief in uns verankert, auch wenn es uns heute keinen Überlebensvorteil mehr bringt. Social Proof in Finanzthemen? Wenn meine Kollegen / Kommilitonen das Thema noch nicht gelöst haben, dann ist es für mich auch noch nicht wichtig. Daher beschäftigt sich das Seminar mit folgenden Themen: 1. Schnelles und langsames Denken: Wie Denkfehler (z.B. Social Proof) uns in wichtigen Finanzentscheidungen beeinflussen. 2. Risikomanagement: Welche Absicherung ist wirklich wichtig und warum? Wie sehen Lösungen für Akademiker aus? 3. Niedrigzinsphase: Wie baue ich clever schon im Studium ein Vermögen auf und schaffe mir Automatismen, die mir sparen erleichtern? Was hat das Ganze mit Paul und Peter zu tun? Erfahrt es im Seminar.

Eckdaten zur Veranstaltung

Datum: 30.10.2018

Uhrzeit: 16:00 - 19:00

Teilnehmeranzahl: 19

Gebühr: EUR

Für: Referendare Jura

Veranstaltungsort:

MLP Kiel IV

I. OG Seminarraum

Küterstraße 14 - 18

24103 Kiel

Route planen

Referent

Fedor Kreuzkam, Leiter Hochschulbereich Kiel

Ansprechpartner für Rückfragen

Fedor Kreuzkam

Telefon: 0431 98 26 318

Jetzt anmelden

Einfach eine Anmeldung über unser Kontaktformular schicken. Wir melden uns so schnell wie möglich zurück.